Fotoğrafların arşivlenmesi ve eposta bildirimleriyle ilgili bildirim

Yeni siparişlere olanak sağlamak için fotoğraflarınızı arşivlemek hizmetimizin bir parçasıdır ve dolayısıyla bu, bir müşteri hesabı oluşturmanın sözleşmesel bir parçasıdır.

Buna ek olarak, eposta yoluyla hatırlatıcıların / bildirimlerin gönderilmesi (örneğin, fotoğrafların hazırlanması veya fotoğrafların silinmesi ile ilgili bilgiler) hizmetimizin bir parçasıdır ve bu nedenle ayrı bir izin isteği gerektirmez.

E-postaların gönderilmesi şu anda medyada yoğun bir şekilde tartışıldığından, yeni müşteri hesapları için ek onay alma kararı aldık. Bizden daha fazla mesaj almak istemiyorsanız, lütfen bize bir e-posta yazın veya e-posta bildirimi içerisindeki üyelikten çık bağlantısına tıklayın.

Gizlilik politikamız burada'da bulunabilir.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) für Veranstaltungen

(Stand April 2014, Korrektur April 2020)

1. Geltungsbereich, Begriffsbestimmung

Die nachfolgenden AGB gelten für die von Mobile-Perspektive angebotenen Veranstaltungen (Workshops, Seminare, usw.) und regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem Teilnehmer und Mobile-Perspektive.

Abweichende Regelungen werden nur wirksam, wenn sie von Mobile-Perspektive schriftlich bestätigt werden.

Diese AGB werden durch Anmeldung, bzw. erscheinen (z.B. FotoWalk) zu einer Veranstaltung akzeptiert.

Vertragspartner ist Mobile-Perspektive, Thorsten Linke, Holzener Dorfstraße 13a, 58708 Menden. „Teilnehmer“ im Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person im Sinne des § 13 BGB, die ein Rechtsgeschäft abschließt.

 

2. Ankündigungen und Preise

Alle von Mobile-Perspektive veröffentlichten Ankündigungen und Angebote sind freibleibend. Die Ankündigungen enthalten eine Beschreibung der wesentlichen Inhalte. Bei den tatsächlich durchgeführten Veranstaltungen wird, im Rahmen der Möglichkeiten, auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer eingegangen. Daher kann je nach Teilnehmerinteresse von den Inhalten abgewichen werden.

Anreise, Übernachtung, Eintritte sowie Speisen und Getränke sind nicht im Preis enthalten. Es sei denn, dass in der Beschreibung oder Anmeldebestätigung anderslautende Angaben erfolgen.

 

3. Verbindliche Anmeldung und Bezahlung

Die Teilnahme an einer Veranstaltung ist nur bei Verfügbarkeit freier Plätze möglich. Die Plätze werden nach der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen vergeben, ein Anspruch auf einen Platz besteht nicht.

Die Anmeldung zu einer Veranstaltung ist verbindlich. Der Vertrag kommt durch die Bestätigung der Anmeldung per Email inklusive der Übermittlung der Rechnung mit Zahlungsziel seitens Mobile-Perspektive zustande.

Der Teilnehmer erklärt sich mit der elektronischen Übermittlung der Rechnung per Email einverstanden.

Der Rechnungsbetrag ist im Voraus auf das in der Rechnung benannte Bankkonto zu überweisen.

 

4. Stornierung

Ein Rücktritt seitens des Teilnehmers ist - bei triftigem Grund - bis spätestens 14 Tage vor

Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich, wenn in der Ankündigung nicht anders aufgeführt.

Bei einem späteren Rücktritt bieten wir eine Verrechnung der Gebühr mit einer anderen Dienstleistung von Mobile-Perspektive. Bei Nichterscheinen ohne vorherige Stornierung erfolgt keine Verrechnung oder Rückerstattung von Veranstaltungsgebühren.

Alle Stornierungen müssen schriftlich erfolgen.

Bei schlechten Wetter (Regen, Schnee, Bewölkter Himmel) finden die Veranstaltungen trotzdem statt. Es gibt keine wetterbedingten Rückerstattungen von Beiträgen.

 

5. Rücktrittsrecht bei Ausfall eines Workshops

Mobile-Perspektive behält sich vor, die Veranstaltungen kurzfristig abzusagen, sollte unvorhergesehen ein Ereignis auftreten (z.B. Krankheit, höhere Gewalt), das eine Durchführung der Veranstaltung gar nicht ermöglicht. Die Teilnehmer werden hiervon telefonisch oder per Email in Kenntnis gesetzt. In diesem Fall wird ein Ersatztermin angeboten oder bereits gezahlte Gebühren in vollem Umfang zurückerstattet.

Weiterreichende Forderungen oder Schadensersatzansprüche aufgrund des Ausfalls einer Veranstaltung der Teilnehmer gegen Mobile-Perspektive können ausdrücklich nicht geltend gemacht werden. Das gilt auch für eventuell schon gebuchte Anreisen und Übernachtungen.

 

6. Haftung

Die Teilnahme an den Veranstaltungen von Mobile-Perspektive erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko.

Mobile-Perspektive übernimmt keine Haftung für Vermögens-, Sach- oder Personenschäden.

Teilnehmer haften für ihre eigenen Handlungen. Das Vorhandensein entsprechender Versicherungen wird vorausgesetzt. Für Verlust oder Beschädigung von durch Teilnehmer eingebrachte Gegenstände

übernimmt Mobile-Perspektive keine Haftung. Mitgeführte Ausrüstungs- oder sonstige persönliche Gegenstände befinden sich auf Gefahr des Teilnehmers an den jeweiligen Veranstaltungsorten.

Bei Unfällen während der An- und Abreise und während der Veranstaltung haftet der Teilnehmer selbst.

Mobile-Perspektive haftet nicht für den Inhalt und die Angebote von Kooperationspartnern und extern verlinkten Homepages. Für den Inhalt der extern verlinkten Homepages sind die jeweiligen Betreiber selbst verantwortlich.

Nach Verlassen der Homepage von Mobile-Perspektive erlischt jegliche Haftung für externe Angebote und Inhalte.

 

8. Datenschutz

Die Daten des Teilnehmers werden zur Vertragsabwicklung und solange Mobile-Perspektive zur Aufbewahrung dieser Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften verpflichtet ist, erhoben, gespeichert und verarbeitet. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

 

 

Finanzamt: Iserlohn
 
MOBILE PERSPEKTIVE
Holzener Dorfstraße 13a D-58708 Menden -- info@mobile-perspektive.de -- Tel. +49 (151) 27576000

 

 

 

AGB

Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen sind in deutscher Sprache verfasst und können vom Kunden geladen und gespeichert werden. Auf Wunsch können sie bei www.mobile-perspektive.fotograf.de in digitaler oder schriftlicher Form angefordert werden. Stand: Juni 2014

1. Geltung

Alle Lieferungen, Leistungen und Angebote der Fa. Mobile Perspektive Anschrift: Holzener Dorfstraße 13a 58708 Menden (im Folgenden: Auftragnehmer) erfolgen ausschließlich aufgrund dieser AGB. Abweichende Bedingungen des Abnehmers, die nicht ausdrücklich schriftlich anerkannt wurden sind unverbindlich.

2. Angebot

Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Angaben in Werbetexten sind, soweit nicht anders vereinbart, nicht als zugesicherten Eigenschaften oder Garantien zu werten. Die Website www.mobile-perspektive.fotograf.de ist kein Angebot. Auf die Bestellung des Kunden erhält dieser zunächst eine Eingangsbestätigung. Ein Vertrag kommt erst mit der Absendung der Ware oder durch eine Auftragsbestätigung zustande.  

 

3. Ausschluss des Widerrufsrechts

Ein Recht zum Widerruf des Auftrages nach §  312g Abs. 1 BGB (Widerrufsrecht) ist ausgeschlossen, da die bestellten Fotoprodukte nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung maßgeblich ist oder diese eindeutig auf persönliche Bedürfnisse zugeschnitten sind (§ 312g Abs. 2 Nummer 1 BGB).

4. entfallen

5. Lieferbedingungen

Die Lieferzeit beträgt zwei Wochen ab Begleichung der Vorkasse, soweit nicht bei der Ware anders angegeben.   

6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Auftragnehmers.  

7. Preise, Versandkosten und Zahlung

Rechnungen sind, wenn nichts anders vereinbart, innerhalb von zehn Tagen ab Rechnungsdatum ohne Abzug zur Zahlung fällig. Im Falle von Zahlungsverzug werden Zinsen in Höhe von 8 % über dem jeweiligen Basiszinssatz berechnet. Beim Kauf durch einen privaten Verbraucher reduziert sich dies auf 5% über dem Basiszinssatz. Weitergehende Ansprüche bleiben vorbehalten.

Die Höhe der Versandkosten ist im Onlineshop angegeben.

Eine Aufrechnung steht dem Käufer nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder vom Auftragnehmer anerkannt sind.

8. Zahlungsabwicklung

Um eine schnelle und unkomplizierte Bearbeitung von Bestellungen zu ermöglichen, wird die Abwicklung von Zahlungen durch die Fotografen Online Service GmbH übernommen.   

9. Rechte nach dem UrhG

Fotos genießen Schutz nach dem UrhG. Soweit nicht ausdrücklich anders vereinbart gilt: Der Käufer erhält beim Erwerb von Fotos lediglich ein Papierexemplar. Es ist ihm – unbeschadet der Schranken des UrhG – nicht gestattet, das Foto zu vervielfältigen, zu verbreiten, öffentlich zugänglich zu machen, zu bearbeiten oder in sonst einer Weise körperlich oder unkörperlich zu verwerten. Beim Erwerb einer Bilddatei ist ihm gestattet, diese für den eigenen privaten Gebrauch zu vervielfältigen. Weitere Nutzungen bedürfen des gesonderten Erwerbs von Nutzungsrechten.

10. Mängelrüge und Gewährleistung

Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte. Bei berechtigten Beanstandungen erfolgt - gegenüber Nichtverbrauchern nach der Wahl des Auftragnehmers - Nachbesserung oder Neulieferung. Schlägt die Nachbesserung oder Neulieferung nach angemessener Frist zweimal fehl, kann der Käufer vom Vertrag zurück treten oder Minderung verlangen.

11. Allgemeine Haftungsbegrenzung

Schadensersatzansprüche aus der Verletzung vertraglicher Nebenpflichten sind ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten oder die Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht oder des Körpers oder der Gesundheit eines Menschen vorliegt. Gleiches gilt, soweit der Ersatz von mittelbaren oder Mangelfolgeschäden verlangt wird. Jede Haftung ist in diesen Fällen auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren und für solche Fälle typischen Schaden begrenzt. Die Haftung nach dem ProdHG bleibt unberührt.  

12. Erfüllungsort, Gerichtsstand, Rechtswahl

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist, soweit es sich beim Vertragspartner um einen Kaufmann oder eine juristische Person öffentlichen Rechts handelt, Menden (Sauerland). Das Vertragsverhältnis unterliegt deutschem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

  

13. Salvatorische Klausel

Sollte eine Klausel dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt.